Lehrer/Innen Generalstreik

Lehrer/Innen Generalstreik

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:news
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Der Koordinationsrat der Lehrer/Innen-Organisationen rief dieses Jahr die Lehrer in allen Städten zum einem zweitägigen Streik am 14. und 15.Nov. auf. Mit Forderungen wie:
1- Protest gegen das gebührenpflichtige Schulwesen und für die kostenlose Bildung
2- Niedrige Löhne und Gehälter
3- Gegen Preissteigerung und Inflation
4- Für die Berufsklassifizierung
5- Für die Bildung von unabhängigen und freien Organisationen
6- Gegen die Verhaftungen von Lehrer/Innen und für die Freilassung der inhaftierten Lehrer. Dieser Aufruf wurde in mehreren hundert Städten gefolgt und durch die Schuleltern unterstützt.
Diese Protestaktion wurde mit hunderten Verhaftungen, Entführung eines Lehrers und massiven Drohungen durch die Justiz und Unterdrückungsapparate des Iranischen Regimes beendet.

Folgende Aktivisten sind immer noch in Haft:

Hossein. Johari
Hossein Ramezanpoor
Mohammad Zahmatkesh
Ali Koroshat
Omid Shahmohammadi
Ali Forotan
Mohammad Kord
Mohammadreza Ramezanzade

Schreiben Sie einen Kommentar